Ziele der Physiotherapie

  • Schmerzlinderung und Schmerzminderung
  • Wohlbefinden des Tieres
  • Verbesserung der Lebensqualität
  • Muskelverspannungen lösen
  • Verbesserung der Beweglichkeit (Gelenke, Muskeln, Bänder), des Bewegungsablaufs, der Koordination, der Ausdauer und der Konzentration
  • Muskeln aufbauen und rehabilitieren
  • Leistung steigern, Verletzungsrisiko vermindern (z.B. Sporthund)
  • Wiederherstellung des physiologischen Zustandes (z.B. nach einem Trauma, einer Operation, einer neurologischen Krankheit)
  • Heilungsprozess unterstützen